Lowrider2 soll gebaut werden

Hallo zusammen,

die MPCNC besitze ich schon. Mit 580x580 Arbeitsfläche ist mir die aber manchmal zu klein.
Nun würde ich gerne noch die Lowrider2 nachbauen.

Habe da Fragen zu:
1- Müssen die Räder zwingend 60mm sein?
2- Läuft die Lowrider2 auch mit ESTCAM?
3- Ich habe schon eine Version mit 4 Rohren auf der X-Achse gesehen. Leider finde ich
da keine Druckdateien für. Vielleicht kennt jemand das Teil. Denke mal, das die X-Achse
da etwas stabiler ist. Würde gerne Platten von 2500x1250mm bearbeiten können.

Gruß

Hi
Nein du kannst auch etwas größere Rollen nehmen, kein Problem.
Die Doppeldecker Variante ist wahrscheinlich stabiler als die normale, aber wenn du eh schon eine MPCNC hast und diese auch mit Alu funktioniert, könntest du dir die XZ Main Teile auch aus Alu fräsen. Habe ich jetzt gemacht und heute fertig zusammengebaut - die X Achse ist damit wesentlich stabiler :+1: kann ich nur empfehlen :slight_smile:
Das 3D Modell dazu werde ich am Wochenende bei Thingiverse hochladen.

sieht gut aus :wink:

Bei der Doppeldecker-Variante gehts mir ja um ein höheres Trägheistmoment der X Achse, die folglich dann auch ein durchbiegen der minimiert.
Wie diese Ding hier:

Weiß nicht, ob dieser Mod von ihm selbst ist…

1 Like

Glaube der hat X-Achse nur 2x übereinandergesetzt. Länge der Rohre der Z Achse wäre interessant

Die Frage ist ob es das wirklich braucht. Ich bin der Meinung, dass die Kunststoffteile mehr flexen als die Rohre selbst.
Abgesehen davon wird die ganze Z Achse um so schwerer… auch nicht gerade vorteilhaft für die Nema 17 Stepper

Mag sein, das das ganze evtl nicht nötig ist. Wie sind die Erfahrungen mit dem Durchbiegen der X Achse bei solchen Spannweiten?
Ich werde erstmal anfangen zu drucken…

Noch offen, läuft das Mini Rambo mit ESTCAM?
Wenn nein, gibts ne Alternative? Kann ich ggf auch das CNC Shield nutzen?
Auf ESTCAM möchte ich nicht verzichten…

Mein Frästisch ist zwar nur 1000mm breit, aber eine Durchbiegung ist nicht wirklich messbar.

Rambo läuft wohl seit der neuen Version von Estlcam auch wieder.
Ich verwende allerdings ebenfalls das CNC Shield mit Estlcam - und das funktioniert einwandfrei!

Danke, dann bleibe ich beim Shield.
Habe jetzt nicht rausgefunden, wo die Vorteile liegen sollen.

Zu den Rollen: Habe diese Kofferrollen gefunden: Sollte doch gehen, oder?
https://www.amazon.de/ORO-Kofferrollen-Ersatzrollen-Zenter-Rollen/dp/B07ZF4J2ZJ

Klar, solange sie rund laufen :wink:

Hallo,

ich hab die gleichen und bin damit zufrieden…

Gruß Peik